Mai 2019

So vermeiden Sie Beschwerden von Patienten nach dem Aufklärungsgespräch

Wenn Patienten vor Untersuchungen oder Behandlungen nicht ausreichend aufgeklärt werden und später gesundheitliche Schäden davontragen, haben sie möglicherweise Anspruch auf Schmerzensgeld und Entschädigung. Als Arzt in der Praxis oder Klinik können Sie sich aktiv gegen dieses Risiko schützen. Mit diesen Tipps sind Sie auf der sicheren Seite.