Landesgruppen Baden-Württemberg Bayern Saarland Rheinland-Pfalz Hessen Nordrhein Westfalen-Lippe Niedersachsen / Bremen Hamburg Schleswig-Holstein Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mecklenburg-Vorpommern Berlin/Brandenburg

Aktuelles

Merkblatt: Gehaltstarif 2002

Köln, 14. Februar 2002 - Nach der Einigung der Tarifpartner auf einen neuen Tarifvertrag für Arzthelferinnen liegen nunmehr die neuen Gehaltstabellen vor. Danach steigen die Tarifgehälter der Arzthelferinnen rückwirkend zum 1. Januar 2002 in Westdeutschland um 1,8 Prozent und in den neuen Bundesländern um 4,2 Prozent.

Neben der Anpassung der Bezüge ist von Bedeutung, dass sich die Tarifpartner auf die Einrichtung einer Pensionskasse für Arzthelferinnen geeinigt haben.

In dem Merkblatt "Gehaltstarif 2002" hat der NAV-Virchow-Bund, Verband der nie­ergelassenen Ärzte Deutschlands, die neuen Tarifgehälter ab 1. Januar 2002, auf­geteilt nach Berufsjahren sowie nach West- und Ostdeutschland, aufgelistet. Zudem ist darin auch die Ausbildungsvergütung für das erste bis dritte Ausbildungsjahr nach West- und Ostdeutschland veröffentlicht.

Das Merkblatt "Gehaltstarif 2002" ist kostenlos erhältlich beim NAV-Virchow-Bund, Postfach 10 26 61, 50466 Köln, Telefon 0221/9730050, Fax 0221/7391239.

Der Virchowbund ist der einzige freie ärztliche Verband, der ausschließlich die Interessen aller niederlassungswilligen, niedergelassenen und ambulant tätigen Ärztinnen und Ärzte aller Fachgebiete vertritt.

Virchowbund
Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands
Leiter der Pressestelle: Klaus Greppmeir
Pressereferent: Adrian Zagler
Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Tel: 030 / 28 87 74 - 0
Fax: 030 / 28 87 74 - 115
E-Mail: presse@virchowbund.de
Web: www.virchowbund.de
Twitter: www.twitter.com/virchowbund

Mediacenter

Fotos, Videos und andere Downloads finden Sie in unserem Mediacenter.

Zu den Downloads

Ansprechpartner

Klaus Greppmeir
Hauptgeschäftsführer
Leiter der Pressestelle

Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Tel: 030 / 28 87 74 0
Fax: 030 / 28 87 74 115
klaus.greppmeir@virchowbund.de