Landesgruppen Baden-Württemberg Bayern Saarland Rheinland-Pfalz Hessen Nordrhein Westfalen-Lippe Niedersachsen / Bremen Hamburg Schleswig-Holstein Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mecklenburg-Vorpommern Berlin/Brandenburg

Aktuelles

NEUE REGIERUNG MUSS ENDLICH KLARE SIGNALE GEBEN

04. Februar 2010 - eur Berlin, 4. Februar 2010 - Der Bundesvorsitzende des NAV-Virchow-Bundes, Dr. Klaus Bittmann, hat das Bundesgesundheitsministerium aufgefordert, endlich konkrete Strategien für eine Reform des Gesundheitssystems auf den Tisch zu legen. "Ich erwarte ja keine schnellen Hüftschüsse. Es sollte aber nun zumindest eine erste deutliche Positionierung oder Leitfäden geben.“

eur Berlin, 4. Februar 2010 - Der Bundesvorsitzende des NAV-Virchow-Bundes, Dr. Klaus Bittmann, hat das Bundesgesundheitsministerium aufgefordert, endlich konkrete Strategien für eine Reform des Gesundheitssystems auf den Tisch zu legen. In einem Gespräch mit dem Online-Magazin "arzt am abend" bezeichnet er das Vorgehen von Gesundheitsminister Rösler als außerordentlich ungeschickt. Dieser beharre zwar darauf, dass die Kopfpauschale komme und knüpfe sogar sein eigenes politisches Schicksal daran. Wie sie konkret umgesetzt werden solle und welche anderen Maßnahmen im System notwendig seien, erläutere der Bundesgesundheitsminister jedoch nicht.

Der vollständige Beitrag aus arzt am abend steht hier zum Download bereit.

Der Virchowbund ist der einzige freie ärztliche Verband, der ausschließlich die Interessen aller niederlassungswilligen, niedergelassenen und ambulant tätigen Ärztinnen und Ärzte aller Fachgebiete vertritt.

Virchowbund
Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands
Leiter der Pressestelle: Klaus Greppmeir
Pressereferent: Adrian Zagler
Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Tel: 030 / 28 87 74 - 0
Fax: 030 / 28 87 74 - 115
E-Mail: presse@virchowbund.de
Web: www.virchowbund.de
Twitter: www.twitter.com/virchowbund

Mediacenter

Fotos, Videos und andere Downloads finden Sie in unserem Mediacenter.

Zu den Downloads

Ansprechpartner

Klaus Greppmeir
Hauptgeschäftsführer
Leiter der Pressestelle

Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Tel: 030 / 28 87 74 0
Fax: 030 / 28 87 74 115
klaus.greppmeir@virchowbund.de