Landesgruppen Baden-Württemberg Bayern Saarland Rheinland-Pfalz Hessen Nordrhein Westfalen-Lippe Niedersachsen / Bremen Hamburg Schleswig-Holstein Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mecklenburg-Vorpommern Berlin/Brandenburg

Pressemitteilungen

Wenn Sie ältere Pressemitteilungen suchen oder diese nach Landesgruppe einschränken möchten, besuchen Sie unser Pressearchiv.

Fotos erhalten Sie im Bereich Downloads.

Bayerische Zwangsmaßnahmen entmachten die KV | Politik mit der Brechstange kaschiert Versäumnisse der Verantwortlichen

Bayerische Zwangsmaßnahmen entmachten die KV | Politik mit der Brechstange kaschiert Versäumnisse der Verantwortlichen
Pressemitteilung
30. März 2020 - Die Zwangsmaßnahmen im Rahmen des Bayerischen „Notfallplan Corona-Pandemie“ stoßen auf scharfe Kritik: „Die Entmachtung der Kassenärztlichen Vereinigung und die drohende Zwangsverpflichtung von Vertragsärzten sind völlig unnötig und demotivierend“, erklärt der Bundesvorsitzende des Virchowbundes (Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands), Dr. Dirk Heinrich.

Praxisärzte begrüßen Schutzschirm – Nachbesserungen im Detail noch erforderlich

Praxisärzte begrüßen Schutzschirm – Nachbesserungen im Detail noch erforderlich
Pressemitteilung
25. März 2020 - „Die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte begrüßen die ersten heute getroffenen Maßnahmen mit denen die zusätzlichen Belastungen von Vertragsärzten ausgeglichen werden sollen. Das ist ein gutes Zeichen, dass die enormen Anstrengungen, aber auch die zu erwartenden Verwerfungen bei den niedergelassenen Ärzten aufgefangen werden“, erklärt der Bundesvorsitzende des Virchowbundes (Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands), Dr. Dirk Heinrich.

Kurzarbeit in Arztpraxen: Virchowbund gibt Hinweise

Kurzarbeit in Arztpraxen: Virchowbund gibt Hinweise
Pressemitteilung
20. März 2020 - Durch die Corona-Krise könnten viele Praxisinhaber gezwungen werden, Kurzarbeit anzuordnen. Besonders Fachärzte berichten von zunehmenden Terminabsagen durch Patienten.

Offener Brief an die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte in Deutschland

Offener Brief an die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte in Deutschland
Offener Brief
19. März 2020 - Liebe Kolleginnen und Kollegen,  
wir erleben Tage, die uns und unsere Welt fundamental verändern. Wir spüren das alle vor Ort, in unseren Praxen, bei unseren Patienten und Mitmenschen.

Ansprechpartner

Klaus Greppmeir
Hauptgeschäftsführer
Leiter der Pressestelle

Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Tel: 030 / 28 87 74 0
Fax: 030 / 28 87 74 115
klaus.greppmeir@virchowbund.de