Landesgruppen Baden-Württemberg Bayern Saarland Rheinland-Pfalz Hessen Nordrhein Westfalen-Lippe Niedersachsen / Bremen Hamburg Schleswig-Holstein Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mitteldeutschland Mecklenburg-Vorpommern Berlin/Brandenburg

Aktuelles

Regressversicherung für Ärzte

17. März 2000 - Durch die GKV-Gesundheitsreform der Jahre 1999 und 2000 ist eine Zunahme der Individualregresse durch Überschreitung der Richtgrößen, aber auch durch Zufälligkeitsprüfungen, die mindestens bei zwei Prozent aller Ärzte vorgenommen werden müssen, zu erwarten.

Darauf hat der NAV-Virchowbund, Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands, hingewiesen. Bei Unwirtschaftlichkeit ärztlich verordneter Leistungen werde ein Regress angeordnet und damit der Arzt regress- also schadensersatzpflicht gemacht für einen den Krankenkassen entstanden Schaden.

Die wirtschaftlichen Folgen eines Regresses, so der NAV-Virchowbund, können die Existenz des Vertragsarztes erheblich gefährden. Um diese Folgen abzumildern, bietet der NAV-Virchowbund seinen Mitgliedern jetzt eine Regressversicherung für Vertragsärzte an. Informationen über Umfang des Versicherungsschutzes, Leistungen und Umfang der Versicherung können beim NAV-Virchowbund, Postfach 10 26 61, 50466 Köln, Tel.: 0221/9730050, Fax: 0221/7391239, angefordert werden.

Der Virchowbund ist der einzige freie ärztliche Verband, der ausschließlich die Interessen aller niederlassungswilligen, niedergelassenen und ambulant tätigen Ärztinnen und Ärzte aller Fachgebiete vertritt.

Virchowbund
Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands
Leiter der Pressestelle: Klaus Greppmeir
Pressereferent: Adrian Zagler
Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Tel: 030 / 28 87 74 - 0
Fax: 030 / 28 87 74 - 115
E-Mail: presse@virchowbund.de
Web: www.virchowbund.de
Twitter: www.twitter.com/virchowbund

Mediacenter

Fotos, Videos und andere Downloads finden Sie in unserem Mediacenter.

Zu den Downloads

Ansprechpartner

Klaus Greppmeir
Hauptgeschäftsführer
Leiter der Pressestelle

Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Tel: 030 / 28 87 74 0
Fax: 030 / 28 87 74 115
klaus.greppmeir@virchowbund.de